Trainingslager in Simmerath (August 2021)

Als krönenden Abschluss zum Ende der Sommerferien besuchten 15 Teilnehmer des Hapkido Club Oelde e.V. das diesjährige Sommerzeltlager des Nordrheinwestfälischen Hapkido-Verbandes.

Dies fand vom 13. bis 16.08.21 am Rursee in der Eifel statt.

Übernachtet wurde in einem schönen Zelt-Dorf direkt am See zusammen mit Hapkidoin der befreundeten Vereine aus Beckum und Dortmund.

Bei durchgehend tollem Sommerwetter genossen die Kinder und Jugendlichen viele aufregende Aktivitäten wie Floßbau, Geländespiele, Lagerfeuer und viel Schwimmvergnügen.

Aber auch das Hapkido-Training blieb nicht auf der Strecke und die Teilnehmer kamen täglich beim Training auf der Wiese am See in der Sonne ordentlich ins Schwitzen.

Besonders dadurch, dass die alljährliche Vereinsfahrt zu Pfingsten dieses Jahr zum 2 mal in Folge coronabedingt ausgefallen war freuten sich die Vereinsmitglieder über diese Zusammenkunft sehr.

Nach den Ferien geht das Training wie gewohnt weiter und alle hoffen, dass es keinen weiteren Lockdown im Sport geben wird und bald endlich wieder eine Gürtelprüfung abgehalten werden kann sowie die weiteren geplanten, zahlreichen Veranstaltungen stattfinden können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.