Infektionsketten

Informationen nach Art. 13 der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) bzgl. der Erhebung Ihrer Kontaktdaten zur Eindämmung von Infektionsketten

Verantwortlicher

Name: Christopher Mikulski
Adresse: Lindenstraße 53, 59302 Oelde
Kontaktmöglichkeit: info@hapkido-oelde.de

Kontakt zum Datenschutzbeauftragten: datenschutz@hapkido-oelde.de

Zweck und Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Die Datenerhebung erfolgt zum Zweck des Nachvollzugs von Infektionsketten im Zusammenhang mit Covid-19. Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. d) DSGVO (EU-Datenschutz-Grundverordnung) zum Schutz lebenswichtiger Interessen. Eine Verwendung der Daten zu anderen Zwecken findet nicht statt.

Empfänger der Daten

Eine Übermittlung der Daten an das Gesundheitsamt erfolgt nur, wenn die zuständige Behörde um Auskunft ersucht. Eine Weitergabe ist ansonsten ausgeschlossen.

Speicherdauer

Die Daten werden für die Dauer von vier Wochen nach dem letzten Kontakt mit Ihnen aufbewahrt und danach vernichtet.

Ihre Betroffenenrechte

Jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft nach Art. 15 DSGVO, das Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DSGVO, das Recht auf Löschung nach Art. 17 DSGVO sowie das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO.
Beim Auskunftsrecht und beim Löschungsrecht gelten die Einschränkungen nach §§ 34 und 35 BDSG (Bundesdatenschutzgesetz).
Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde (Art. 77 DSGVO).

Pflicht zur Bereitstellung von Daten

Ohne die Bereitstellung Ihrer Kontaktdaten können wir den Zutritt zu unseren Räumlichkeiten leider nicht gestatten.