Jugendfahrt ins BennyMax

Am heutigen Sonntag, den 15. April 2018, ging es für 20 Vereinsmitglieder, einige Geschwisterkinder und Eltern nach Beckum zum Indoorspielplatz Bennymax.
Fast drei Stunden lang durften die Teilnehmer auf Trampolinen hüpfen, durch Labyrinthe klettern, im Bällebad toben, Fußball spielen, sich Rutschenwettrennen liefern und vor allem ganz viel Spaß haben. Auch das Bennymax Maskottchen und eine Ballonkünstlerin ließen sich zwischen all den Attraktionen finden. Aber auch die Eltern kamen nicht zu kurz und so wagte sich der ein oder andere Mutige zusammen mit den Kindern auf die Feuerrutsche.
Damit den Kindern durch all die Toberei nicht zu viel Flüssigkeit verloren ging, sorgte der Jugendvorstand für die kleine Erfrischung zwischendurch.
Wir hoffen, dass ihr alle mindestend genau so viel Spaß an dem Ausflug hattet wie wir und freuen uns schon auf die nächste Fahrt mit euch – im Mai geht es in den Zoo!

Euer Jugendvorstand

Kommentar verfassen