Jugendfahrt ins Ballorig

Am Sonntag, den 26.4.2015, war es endlich so weit:  An diesem Tag ging es für alle Kleineren des Hap-Ki-Do Clubs Oelde, die gerne ausgelassen herumtollen, in  das Kinderspieleparadies nach Bad Iburg.

IMG_9115

Dem Werben für den großen Indoor-Spielplatz sind an diesem Tag insgesamt 30 Kindern im Alter von 4 bis 11 Jahren gefolgt, sodass auch die Jüngsten einmal mit einem spannenden Ausflug bedient worden sind, da das Ballorig allen Altersklassen mehr als gerecht geworden ist. Sogar ein Teil der Eltern und die Mitglieder des Jugendvorstandes haben sich des Öfteren dazu hinreißen lassen, sich mit den Kindern auf Entdeckungsabenteuer zu begeben. Besonders beliebt bei den Kindern waren die Tretgondel unter dem Dach der Halle, die Trampoline und die riesigen Klettergerüste. Für das  leibliche Wohl der Begleiter und Teilnehmer hat der Verein in Form von Heiß- und Erfrischungsgetränken, Eis und Pommes gesorgt, wobei dieses bei den Kindern vor dem Hintergrund des gewaltigen Spieleangebots eher Nebensache zu sein schien. Der einzige Punkt, der von den Kindern sichtlich mit gemischten Gefühlen aufgenommen wurde, war die Rückfahrt, da viele gerne noch länger dort geblieben wären. Nichts desto trotz erwies sich ein Großteil der Kinder von vier Stunden Spielen bereits sehr erschöpft, sodass diese schon nach wenigen Minuten nach der Rückfahrt ausgelastet und zufrieden einschliefen. Der Erfolg des Ausfluges war für den Jugendvorstand auch daran zu erkennen, dass bereits am Trainingstag danach die ersten Kinder fragten, wann die nächste Fahrt ins Ballorig sei.

Die nächste Fahrt der Jugend wird am 17. Mai 2015 in den Zoo nach Gelsenkirchen stattfiden, wofür sich bereits wieder viele mit großer Vorfreude angemeldet haben. Auch hier freuen wir uns auf eine rege Teilnahme!

Thomas Droll-Ostkamp für den Jugendvorstand

IMG_8961

Kommentar verfassen