Jugendfahrt in den Allwetter-Zoo Münster

Am gestrigen Sonntag, den 21.05.2017, ging es mit knapp über 30 Eltern und Kindern in den Münsteraner Allwetter-Zoo. Bei bestem Ausflugswetter durften die Teilnehmer in kleineren und größeren Gruppen den Zoo erkunden, besonders die Spielplätze zogen die Kinder und Erwachsenen gleichermaßen an, sodass diese auch wieder Kind sein durften. Weitere Highlights waren die Show der Seelöwen und das Training der Kegelrobben, die vor den Augen der Zoobesucher ihr Können unter Beweis stellten. Die Vielfalt der unterschiedlichen Bewohner des Zoos schien über den Besuch von Orang-Utans, Löwen, Giraffen, Nashörnern, Bären, Gorillas und vielen, vielen weiteren Tieren auch nach 6 Stunden im Zoo kein Ende zu nehmen 🙂 Um den ganzen Zoo genau erkunden zu können, bedarf es wohl deutlich mehr als einen Tag. Trotzdem sollte es gegen 17 Uhr nach einem anstrengenden, aber ereignisreichen Tag wieder nach Hause gehen. Wir bedanken uns bei den mitgefahrenen Eltern für ihr Engagement und freuen uns schon auf das nächste Mal!

Der Jugendvorstand.

Kommentar verfassen