Bowling-Cup 2014

Der Jugendvorstand hat das Jahr mit dem berühmten Bowling-Cup beendet. Dieser fand am 23.11.2014 statt.

Etwa 65 Teilnehmer konnten ihr Können auf den gesamten 12 Bahnen des Bowling-Centers "Red Bowl" unter Beweis stellen.

Nach einigen Startschwierigkeiten rollten die Bowlingkugeln ohne Probleme. Somit waren Strikes und Spares keine Seltenheit. Nach 2 Stunden bowlen, wurde der Sieger bekannt gegeben. Überraschender Weise wurde diesmal der erste Platz von einer jüngeren Teilnehmerin belegt. Svenja Wiemann aus der Judo-Abteilung gewann den Wanderpin. Ihren Titel muss sie in 2 Jahren (also Ende 2016) wieder neu verteidigen und dann ihr können wieder unter Beweis stellen. Außerdem gewann sie ein Gutschein für eine Jugendfahrt ihrer Wahl.

Der zweit Platzierte bekam ein Kinogutschein für das Filmzentrum-Kino am Rathaus in Oelde und der dritt Platzierte einen Gutschein für die Eisdiele Molin.

Das beste Team wurde wie immer mit Medaillen geehrt.

 

Kommentar verfassen