NEXT LEVEL – International Summer Camp in Skelleftea (Schweden)

Ganz spontan konnten wir zu Dritt auf Einladung von Meister Rikard Anfang August zum internationalen Hapkido- und Taekwondo-Sommer-Camp nach Schweden fliegen!

Team Germany auf dem Weg nach Schweden (von links nach rechts): Thomas Droll-Ostkamp (Oelde), Phillip Leising (Beckum), Jana Tschepschenko (Beckum)

Unter der Leitung von Großmeister Lee (8.Dan Spanien), Meister Rikard (6.Dan Schweden) und Meister Carlos (4.Dan Spanien) wurde 5 Tage lang gemeinsam auf höchstem Niveau trainiert. Auch wenn es sehr schade war, dass viele Nationen aufgrund von Corona nicht spontan anreisen konnten, durften wir dafür umso intensiveres Training in einer kleineren Gruppe mit unseren spanischen und schwedischen Freunden genießen:

Neben erstklassigen Hapkido-Einheiten standen auch andere Aktivitäten und Einheiten wie Mentaltraining, olympisches Gewichtheben, Klettern, Bowlen und vieles mehr auf dem Programm:

Wir möchten an dieser Stelle ganz besonders Meister Rikard danken, der uns persönlich zu diesem großartigen lehrreichen Event eingeladen hat und es damit ermöglich hat viele neue Kontakte zu knüpfen. Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Jahr, wenn wir hoffentlich mit deutlich mehr Teilnehmern anreisen können.

Hapki!

Link zum Camp für mehr Eindrücke: summercamp.sooshim.se

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.